Sonntag, 27. Juli 2014

Spiral Rope Summer Armband

Wie ich schon hier berichtet habe, bin ich ab und an den Perlen verfallen.
Die gehäkelten Perlenketten finde ich so schön, und ich kann häkeln, aber das Häkeln mit Perlen habe ich nach etlichen Versuchen aufgegeben... aber das ist ein anderes Thema.
Diesmal habe ich eine Entwicklung gemacht, denn bisher war ich nur in der Lage, Reihen zu perlen.
Der youtube-Channel von Jill Wiseman sowie einige andere haben mich gefangengenommen, und jetzt bin ich endlich in der Lage, ein etwas anderes Design zu vollenden.
Ich habe ein Spiral Rope Armand gemacht.

Ich präsentiere: 
Mein Spiral Rope Summer Armband






Leider kenne ich mich nicht aus, um alle Einzelheiten mit Namen und Größen angeben zu können, aber ich versuche mal:
Der Kern besteht aus 4 mittelgroßen lilagrauen Roccailles (etwa 2,5 mm), die Spirale aus 2 kleinen aquamarinblauen (etwa 2mm), ein "Zähnchen" (keine Ahnung, wie die heißen) in Apfelgrün und 2 kleinen Roccailles. Die "Zähnchen" habe ich nicht ausgerichtet, sondern so genommen, wie sie auf die Nadel kamen.
Alles mit einem sehr dünnen Garn verarbeitet (sowas wie Nymo?).
Da mir das Ganze nicht stabil genug war, habe ich nach dem Verknoten ein Schmuckdraht (mit Nylon ummantelt) durch die Kernperlen gefädelt.
Da mir die "Zähnchenperlen" ausgegangen waren, mußte ich durch zwei Akzentperlen am Anfang und Ende verlängern. Diese und den Karabiner ließen sich nun wunderbar mit Crimps und Kaschierperlen anbringen.
Damit der Verschluß nicht zu "nackig" aussieht, habe ich noch einen Anhänger an die Öse angebracht.
Die Gesamtlänge beträgt 23 cm, der Durchmesser 1 - 1,5 cm.

So, ich hoffe, jemand kann mit meinem Kauderwelsch etwas anfangen...

Sonntag, 13. Juli 2014

Fanarmband

Ich weiß, ich bin reichlich spät dran...
... aber vielleicht hilft es was heute Abend...


Aus 4,5 mm Perlen gefädelt.

Das hat mir schon imer Spaß gemacht, das Perlenfädeln.
Ich glaube, ein kleines Eckchen meines Bastlerherzens ist ein Hippie!

Samstag, 12. Juli 2014

Messenger Clutch - oder so

Ich habe ein schönes Tutorial von The Stitching Scientist gefunden, was mir sehr gefallen hat.
Und da habe ich auch die Anleitung von der farbenmix-Clutch herausgesucht und beides kombiniert.

Ich stelle vor: Die Messenger-Clutch!
(Fotos wegen strömenden Regen und Donner im Haus gemacht.)

 Die Größe der Taschenteile sind 16 x 20 inch zugeschnitten.
Ein verstellbarer Taschengurt.

 Den Eulenstof konnte ich schlecht als Klappenstoff einsetzen, sonst stünden sie Kopf...
Stattdessen habe ich ein Strass-Bügelbild von farbenmix eingesetzt.
Oben (an der Klappe) mit RV zu schließen.

 Bügelbild-Details

 Und die Rückseite - hier habe ich nach der Methode der farbenmix-Clutch
eine RV-Tasche aufgesetzt. 
Leider ist der Stoff etwas schief geschnitten, das sah in natura gar nicht so aus...

 Ein Schlüsselband, das in der Tasche verschwindet.

Und hier habe ich beim Aufnähen meines Labels nicht daran gedacht,
daß noch Bodendreiecke abgenäht werden...

Also perfekt ist anders...
Trotzdem eine sehr schöne Tasche! 
Ich hoffe, sie gefällt auch dem Geburtstagsmädchen, zu dem meine Tochter danach gegangen ist!
 

Freitag, 11. Juli 2014

WM - Wer siegt? WIR - oder WIR?

Jedesmal bekomme ich die Frage gestellt:
Wenn Deutschland gegen Argentinien spielt, für wen bist du?
Und DA muß ich nicht lange überlegen -


Und trotzdem habe ich zwei Fangirlanden im Schrank -
für die Fälle, wenn DE gegen ANDERE spielen...

Montag, 7. Juli 2014

Abschluß

So gehen sie dahin, die Jahre!
Zeit, wo bist du geblieben?
Diese Etappe hätten wir gemeistert,
auf geht's jetzt zum Gymnasium!

Samstag, 28. Juni 2014

Impfbuch-Hüllen

So langsam werden sie flügge - die Welpen (C-Wurf) meiner Freundin.
Für die Impfbücher der süßen Wollknäuel und für die Abgabe an die neuen Besitzer hat sie mich gebeten, Hüllen für die Impfbücher zu nähen.
Mit Vergnügen!


Taschenspieler 2 - Die gesamte Kollektion


erstellt mit bighugelabs

Das hat Spaß gemacht!