Mittwoch, 30. Mai 2007

Meine Designer-Taschen



Irgendwo muß ich ja anfangen zu erzählen:




Meine letzte Näharbeit ist eine Tasche, ähnlich einer Amy Butler-Tasche nachgenäht:



Und eine andere Tasche hatte ich vorher genäht, nach dem farbenmix-Schnittmuster "Birte", und ich hätte nicht gedacht, daß ich sie so viel benutze:


Ich denke, ich werde eine solche Tasche auch meiner Tochter nähen, die nach den Sommerferien in die Vorschule der Kita kommt, für ihre Vorschulsachen.

Wie unschwer zu sehen ist, habe ich eine gewisse Vorliebe für ein schwedisches Möbelhaus, die sich nicht nur auf Stoffe bezieht...

Jedenfalls frage ich mich ernsthaft, ob ich von einem Taschen-Virus befallen bin, denn ich bin wieder am Grübeln, welche ich als ächstes mache...

Jetzt erstmal Gute Nacht.

LG, Susuko.

Kommentare:

Nicolinas-hexenstuebchen hat gesagt…

Hallöle...so jetzt komme ich dich auch mal besuchen.Schöne Taschen hast Du gemacht....die untere habe ich auch schon ein paar mal gemacht....

Grüssle Nicolina

Simone hat gesagt…

Hallo,
schöne Tasche, erinnert mich daran, dass ich den Stoff aus dem Laden mit den 4 großen Buchstaben auch noch habe. Sieht richtig klasse aus. Ich hoffe du benutzt deinen Blog jetzt wiede häufiger.
LG
Simone