Freitag, 7. März 2008

Näh-Utensilo bzw. Fadensammler


Heute habe ich noch diese Nähhilfe fertiggestellt: Oben ist eine eingeschlagene Platte (Pappe), auf der Unterseite mit Antirutschmatte versehen. Das Nadelkissen ist mit Sand gefüllt und hat dadurch das Gewicht, damit der Behälter nicht runterfällt. An der mittleren Schlaufe wird die Schere rangehangen. Das Nadelkissen kann mit Klettband an der Platte befestigt werden, so klappt man das Ganze einfach in den Behälter hinein und kann es mitnehmen, z. B. ins Wohnzimmer, auf die Terrasse...
Ich habe beim Patchwork-Kurs den Behälter und das Nadelkissen gemacht und heute den Rest fertiggestellt, ging also sehr schnell und eignet sich auch als Geschenk für Näher.

Kommentare:

alda hat gesagt…

ist ja klasse!!! Den Fadensammler habe ich schon oft gesehen, aber nirgendwo eine Anleitung gefunden.
toller Helfer, bei mir steht neben dem Nähtisch leider nur ein Pamperskarton...lol

L.G.

alda

Sonnja hat gesagt…

Your holder is lovely!
Kind regards,

Sonnja

Susuko hat gesagt…

Es freut mich, daß er euch gefällt! Leider habe ich auch keine druckbare Anleitung, ich habe ihn in meinem PW-Kurs genäht und da sind viele Einzelheiten, die zu beachten sind.
Sonst hätte ich gerne die Anleitung zur Verfügung gestellt!
LG, Susuko.

aleinung hat gesagt…

hallöchen susuko,

da starte ich zum gegenbesuch und was entdecke ich - woow, einen ganz tollen blog.

hier gibts ja viele schöne dinge zu bestaunen.

ich sage danke fürs verlinken und werde dich auf meinem blog auch verewigen :-)))).

liebe grüße

andrea

Jutta hat gesagt…

So ein Fadensammler wäre auch was für mich, ich muss mal im www stöbern und schauen, ob ich eine Anleitung finden kann, vielen Dank fürs Zeigen!

LG, Jutta

otti hat gesagt…

Der Fadensammler ist aber klasse geworden. So etwas möchte ich auch schon lange haben.
lg otti