Samstag, 12. April 2008

Häuschenblock

Ich habe in der letzten halben Stunde diesen Block mal genäht...
Das hört sich so nebenbei an, aber die Ideenfindung bis ich meinen Entwurf hatte, hat viel länger gedauert! Das Dach habe ich aus zwei Dreiecken gemacht, an den "Schrägen" genäht und verstürzt, und dann zwischen Haus und "Himmel" mitgefaßt, liegt also 3D-mäßig oben auf, gehalten durch den angenähten Knopf (Dachluke).
Der Block ist für ein Gemeinschaftsquilt bestimmt und geht nächste Woche auf Reisen.

Kommentare:

Sonnja hat gesagt…

Lovely your house block.
Kind regards

Sonnja
Beertje Zonn

Jutta hat gesagt…

Hallo Susana,

und in lila Tönen hast du es genäht, dann weiß ich ja, für wen es ist ;-)!

Ein schönes Häuschen!

..... und, wegen der vielen Neuigkeiten in meinem Blog: im Urlaub gestickt ..... jetzt wird Zug um Zug alles fertig verarbeitet!

Liebe Grüße, Jutta

apaolal hat gesagt…

ciao
I visit your blog .. is very very beautiful...
congratulations..
I return in your blog.
ciao
ciao
anna paola Italy