Freitag, 8. Mai 2009

Geschenke

Wir Näher und Patcher nähen ja häufig die Geschenke, die benötigt werden, selbst.
Hier zeige ich euch, was ich für die Kommunion von meinem Patenkind gemacht habe:
Für ihn ist der Tilda-Frosch mit Buch und Karte (mit Kröten...), für seine Schwester die ummantelte Dose als Utensilo, und für die Mutter ein Wellness-Täschchen.



1 Kommentar:

Juliane hat gesagt…

Oh wie hübsch. Die Geschenke von Patchworkerinnen sind auch immer so herrlich liebevoll gestaltet, ich zehre jetzt noch von meinem Geburtstag ... ;)

Viele liebe Grüße,
Jule