Samstag, 5. September 2009

Mein erstes Shirt!

Irgendwie bin ich Samstags immer so kreativ...

Meine Tochter wollte sich letztens einen Rock selber nähen und hat sich dazu einen Jerseystoff ausgesucht. OK.

Sie hat auch die Seitennaht und den Saum super hingekriegt. Beim Bündchen verließ sie die Lust. Aber zum Gummi einziehen habe ich sie nochmal antreten lassen.

"Aber Mama! Ich will auch noch einen Top zum Rock haben!"

...

Ich habe mich bisher nicht an Jersey herangewagt, obwohl ich mir letztes Jahr eine Overlock zugelegt habe. Also Schnittmuster durchsuchen - ich fand das Kleid UTA von farbenmix.
Daraus habe ich das Oberteil genommen, um 5 cm verlängert.

Und nach einer guten Stunde (Schnitt abzeichnen inklusive)... Tataaa!!!


Und nur, weil ihr es nicht weitererzählt: Das Blümchen ist oben am Bündchen, weil ich mitten beim Nähen stückeln mußte... Die angegebenen 40 cm reichen nicht für Größe 146/152...
Zweifarbig ist das Top, weil der helle Stoff nicht mehr gereicht hat. Aber so gefällt mir das auch sehr viel besser.

Also jetzt ran an ein Shirt für mich...

Ich werde berichten...

Keine Kommentare: