Mittwoch, 23. Juni 2010

Argentina!

Argentina!!!
Argentina!!!



Und ich kann selbst hier beim Fußball-Fernsehen die Finger nicht stillhalten, deshalb habe ich währenddessen etwas gewerkelt:

Ich habe als Grundlage eine günstige Kette genommen (mit einem mega häßlichen Anhänger - der ist gleich sonstwohin geflogen... aber die Kette war perfekt und solide, nicht so ein lasches Alu-Zeug), auf Armband gekürzt, die übriggebliebenen Glieder als "Bindeglieder" für die Knöpfe genommen, und teilweise Knöpfe aus meiner Kramdose und aus der Restekiste im Laden für 10 cent/Stück.
Tip: Knöpfe mit Metallöse sind hier besser zu verarbeiten, ein Kunststoffsteg ist i.d.R. breiter.
Gesamtkosten für die Kette etwa 3 €,
Zeitaufwand: 1 Fußballspiel,
Spaß- und Klimperfaktor: extragroß.

1 Kommentar:

Kathrin hat gesagt…

HOPP SCHWIIZ !!!!!

Aber sonst sind wir völlig einig, goiles Teil.

fröhlicher Gruss, Kathrin