Donnerstag, 21. Oktober 2010

20-10-2010

Frau sollte denken, an einem solchen Datum Geburtstag zu haben sollte einzigartig sein.
Ich hoffe, das war es auch...
Nach den Ereignissen von vorgestern (siehe letzter Blog) ging es meiner Ma nicht so gut, was aber zum Glück vorbei ist. Und seitdem Mein Pa letztes Jahr gestorben ist, mache ich mir Gedanken, sobald meine Ma nicht ans Telefon geht... das ist vielleicht nervenaufreibend!!!

Nichstdestotrotz - ich hatte gestern Geburtstag, und mein GöGa und meine Kinder haben es mir hübsch gemacht!

Und lauter neues Spielzeug habe ich bekommen!!!
Das neue Taschen-Amy-Butler-Buch (schööön!!!), ein Füßchen für die NähMa (Schrägbandeinfasser) und - versteckt in der großen Geb-Karte: der Gutschein für die KamSnap-Zange!!! (der Versandladen hat gerade Herbstferien...) Die wünsche ich mir auch schon so lange und bin schon ganz gespannt, wann sie denn ankommt!!!

Meine Tochter hat mir ein Täschchen selber an der Maschine genäht, mit Papas Hilfe sogar mit Klettverschluß (aufbügelbares). Das ist das Rechteck vorne. Die Nähte sind richtig gerade geworden! Und mein Sohn hat mir eins seiner süßen Smily-Gesichter gemalt - und selber den Text draufgeschrieben! Ach, ist das doch schön!!!

Und feiern tun wir doch noch, am Freitag.

Keine Kommentare: