Freitag, 24. Dezember 2010

Schöne Feiertage!


Felíz Navidad y que tengan
un lindo año nuevo 2011!!!

Montag, 20. Dezember 2010

Ein schnelles Kosmetiktäschchen

... war vor einigen Tagen im Adventskalender der Quiltfriends.

Das eine hat bereits eine neue kleine Besitzerin.

Dienstag, 14. Dezember 2010

Tilda-Weihnachtskugeln

... anderer Art: Ich habe die Vorlage vergrößert und daraus Topflappen gemacht.
Mir gefallen sie außerordentlich gut - nur leider sind sie zum Verschenken...

Die "Bänder" habe ich mit einem Schrägbandformer (hier 1 cm fertige Breite) selbst hergestellt.





Und sind diese Pilze nicht niedlich? Ich habe sie gestern bei NanuNana gefunden! Total schön!
Und diesen süßen Stiefel hat meine Tochter gemacht.

Samstag, 11. Dezember 2010

Weihnachtsläufer Stern

Passend zum Weihnachtsläufer entstand jetzt ein Stern-Läufer/Deckchen, aus den Restblöcken genäht. Schaut mal, was zufällig als Muster rausgekommen ist... der Ninepatch ist richtig vielseitig...
Die Idee mit den Dreiecken zum Stern stammt aus dem Buch "Patchwork zur Weihnachtszeit" von Dorthe Jollmann.



Ich bin ganz begeistert davon, die ganze Deko in einer Farbe zu gestalten. Das macht es wirklich harmonischer und einfacher!

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Glühwein-Sirup

Hinter dem 7. Türchen des Sulky-Adventskalenders verbarg sich das Rezept für Glühwein-Sirup.
Da ich alles zuhause hatte, habe ich heute das Rezept ausprobiert.
Es hat länger als 45 Minuten gekocht, aber auf einmal wollte der Sirup überkochen - er war fertig. Und was sage ich: Lecker!!! Ich habe den Saft einer Orange und einer Mandarine hinzugefügt - und eine halbe echte Vanilleschote. Da es so lange kocht, ist wohl kein Alkohol mehr drin.
Im Kühlschrank sinnierte noch eine halbe Flasche Cidre vor sich hin, die wegen Sektmangel herhalten mußte - die überlebt die Nacht aber nicht...
Er ist sehr empfehlenswert auch als Geschenk!
Viel Spaß beim Nachmachen!
Nachtrag zum Sirup hier...


Das paßt auch wirklich zum Wetterchen draußen - so sah es heute Nachmittag vor meiner Haustür aus:
Ich durfte heute drei Mal Schnee schippen. Was auch durchaus Spaß macht - bei etwa 10 laufenden Metern. Zum Glück mußte ich nicht raus - außer Kinder zur/von der Schule begleiten. Dafür habe ich mich vergnügt (...) und den Kühlschrank mit Gefrierschrank abgetaut und saubergemacht, während das TK-Gemüse auf der Terrasse frische Luft schnappen durfte...
Eine ungeliebte Aktion...

Samstag, 4. Dezember 2010

Weihnachtsläufer

Einfach aber effektvoll habe ich innerhalb von 2 Tagen diesen Weihnachtsläufer genäht.
Die Quadrate sind im Endmaß 5x5 cm und 10x10 cm.
Dieses Jahr habe ich mich ausschließlich für rot-weiße Deko entschieden, wobei rot dominiert.
Und nein - das ist nur der "Zweitadventskranz", wir haben auch einen klassischen mit Tannengrün - und roter Deko, wie schon hier gezeigt.
Zum Quilten habe ich verschieden große Dosen und -deckel gesucht und einfach unregelmäßig "Dots" aufgezeichnet und gequiltet... zumindest angefangen, denn es ist noch nicht ganz fertig.
Als Zwischenvlies habe ich das doppelseitig klebende genommen. Ideal für diese kleinen Arbeiten. Aber ich kenne auch Damen, die das Vlies für große Decken verwenden. Das geht schneller als Heften.


Ich wünsche einen schönen zweiten Advent!