Mittwoch, 26. Januar 2011

Viele Geschenke

... muß - nein, darf! - ich in den nächsten Tagen für entfernte Verwandte erschaffen. Hier ein Zwischenstand:
Für meine Cousins fällt mir immer nichts ein - letztens hatte ich die zündende Idee - das freebook von KlasseKleckse für die Hand(gelenk)tasche ist ein perfektes Männergeschenk! (Hoffentlich...)
In der einfachen Ausführung, mit meinem niegelnagelneuen Stempel von PeppAuf, so stört an der Rückseite kein aufgenähtes Label:



Dann ein kleines Schmuckstück, auf das ich richtig stolz bin, da ich mir die Nähweise selbst ertüftelt habe: Wieder eine Notizbuchhülle, aber diesmal mit Gummizug, Lesebändchen und einzuklappendem Stifteparkplatz. Für ein kleines Mädchen, das langsam schulreif wird. Mit ihrem Initial.




Und dann noch Stulpenvariationen - dies sind allerdings gemischte Schnittmuster und Größen, da ich erstmal schauen mußte, wie groß sie werden. Das Schnittmuster von Sulky finde ich sehr schön, aber ich muß es noch um 1 cm vergrößern, sonst sitzen die Stulpen zu knapp.
Dann habe ich das sehr einfache Schnittmuster von bjudiful ausprobiert - aber selbst bei Rechtecken kann frau falsch schneiden, sogar 2 mal hintereinander... übrigens scheint die NZ nicht inklusive zu sein... aber ich habe ja auch kleine Mädchen zu beschenken, so ist die Arbeit nicht für die Katz. Jetzt habe ich aber die Eckdaten und Größen und kann für meine Cousinen loslegen...



Dann habe ich für meine Freundin bzw. ihre Schätzchen neue Hundehalstücher nach Wunsch genäht.


Und zu guter letzt noch eine Zwergenmütze, diesmal mit einem Jersey-JoJo verziert und um 2 cm nach unten verlängert:


Einiges steht diese Woche aber noch aus, u.a. noch ein Namenshandtuch zum Geburtstag, Abschiedsgeschenke für Freitag, ich warte noch jeden Tag auf ein überfälliges Baby, das sich seine Zeit läßt (aber die Eltern wollen vorher nicht den Namen verraten...) - ich halte euch auf den laufenden!

1 Kommentar:

Nkbaer hat gesagt…

Sehr schön was Du alle gezaubert hast. Der Notizbloch to go gefällt mir besonders gut, ganz besonders die farben.
schönen Tag noch Nadja