Sonntag, 2. Oktober 2011

HäkelShrug und StrickOberteile

Ich habe ein paar Videos gefunden, die sehr einfach zeigen, wie schnell ein Pulli, Shrug, Weste o.ä. zu machen sind -  nur (für euch) mit einer Einschränkung: Sie sind auf spanisch!
nube ist eine Wollfirma aus Argentinien. Die Homepage bietet auch Hefte mit Anleitungen zum downloaden an.
Die Videos sind offensichtlich von einem speziellen Geschäft in Corrientes, Argentinien.



Ob dieses Shrug sehr kitschig "in echt" wird? Welche Wolle würdet ihr dafür nehmen?
Im Video wurden 400 g Baumwollmix mit Häkelnadel Nr. 5 genommen.

Nach dem Betrachten mehrerer Videos fällt mir auf, daß sie meistens mit sehr großen Nadeln arbeitet - auch wenn die Wolle gar nicht dick wie "Wurschtfinger" ist... Außerdem geht es hier nur um das Prinzip, da größenrelevante Änderungen nicht angesprochen werden.

Sehr angetan hat mich auch dieses "Poncho", das wie ein Pulli aussieht:


Hier wird (denke ich) wie bei einem RVO angeschlagen, mit 200 g Wolle "fashion" (Zusammensetzung weiß ich nicht, ich habe ein mail geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten), und Stricknadel Nr. 14. Was würdet ihr hier nehmen?

Alle Videos sind unter myriamyvos zu betrachten.

P.S. Ist das nicht cool jetzt, wie einfach Videos eingebettet werden können?


Viel Spaß, vielleicht helfen die Videos noch jemanden von euch, die Motivation zu steigern!


Keine Kommentare: