Sonntag, 13. Mai 2012

Bei der Renovierung...

... unseres Wohnzimmers haben nicht nur der Fußboden, die Wände und die Decke ein neues Gesicht bekommen, auch einige Regale konnten dem nicht entgehen:
Über den Heizungen im Wohnzimmer habe ich einfache Holzborde an der Wand, vorher Kiefer klarlackiert, jetzt mit Buntlack in Weiß behandelt...
Mit der apfelgrünen Deko wirkt alles jetzt viel frischer!



Ebenso mußte mein heißgeliebtes Kochbuch-Regal dran glauben.
Dieses Regal ist in einer Nische eingelassen, mein Vater hat es vor 10 Jahren zu unserem Einzug gebaut. Aus unbehandelten Kieferregalböden.
Auch dieses habe ich mit weißem Buntlack doppelt gestrichen.
Zum Glück gibt es keine Möbel-Streichen-Polizei, die das überprüft - aber schließlich muß ich keine Malermeisterprüfung bestehen - sie sind schön geworden!

Hier sieht man im Vordergrund 2 von den 7 Regalbrettern - und im Hintergrund den Klavierhocker...

Aber meine Begeisterung war groß - auch der alte und gehegte Klavierhocker hat ein neues Kleid erhalten:
Die Beine ebenso weiß angestrichen, dann einen weißen Überzug genäht (damit das Dunkelbraune nicht durchscheint) und dann eine Husse gehäkelt, passend in den Farbtönen zur Deko...
Für die Erstellung der HäkelHusse hat mir die Anleitung rundes Häkelkissen von Krümelmonster sehr geholfen.

Hocker vorher - und nachher...



Keine Kommentare: