Montag, 22. Juli 2013

Bib #26

Heute habe ich ein Outfit, das ich nicht gedacht hätte, noch einmal zu tragen:
Leggins!!!

Die waren vor 25 Jahren modern...


Das Shirt ist von Tschibo, normalerweise sind mir Oberteile für große Größen meistens zu lang, da ich ja nicht so groß bin. Aber hier geht es, es ist ja auch gewollt als Big-Shirt. Mit einer Leggins...
Zwar ungewohnt, und ich mußte mir schon einen Ruck geben, aber schön sommerlich.
Und nur für Zuhause-Alltag ganz o.k.
Meine Schuhe liebe ich abgötisch.
Ich habe sie vor 12-15 Jahren auf Mallorca gekauft, sind eigentlich Männerschuhe, aber aus einem so guten Leder, daß sie sogar Tiefsee-Pfützen unbeschadet überstehen - weiß ich aus Erfahrung...
Nur mußte ich sie schon mal nähen lassen (die Naht drumherum reißt auf) und habe mich dabei fast mit dem Möchtegern-Schuster angelegt, der so eine Sauarbeit ablieferte, daß ich die Schuhe zwei Mal zurückgegeben habe und um Verbesserung gebeten habe. Nach diesem Sommer werde ich es wohl selber probieren...


Und da der Bib für Selbstgenähtes ist, füge ich noch eins hinzu:

Hier habe ich das Schnittmuster vom burda-Jerseyrock auf ein großes Männer-T-Shirt von KIK gelegt.
Dabei mußte ich etwas die Seiten korrigieren, denn ich ging dann gerade runter und konnte so den Saum des T-Shirts mitnutzen.
Aus dem Rest-Shirt ein Bund genäht, angesteppt und Gummi rein.
Fertig ist ein schnelles Wohlfühlteil für 5 €.
Besonders schön ohne gemachte Haare und barfuß...

Und ab damit zu Bib, wo ihr die anderen großen Damen bewundern könnt.

Kommentare:

Stefie hat gesagt…

dein outfit mit der leggings steht dir sehr gut, aber auch mit rock toll. lg stefie

Salsabil hat gesagt…

Beide Outfits, gekauftes und selbstgenähtes stehen dir sehr gut! Die Idee ein großes Männershirt zu einem Wohlfühlrock zu verarbeiten genial!
Schöne Sommerwoche LG Gaby