Sonntag, 2. Februar 2014

Großprojekt Ripple Blanket

Mal schauen, wie lange - und ob - ich dafür brauche...
Jedenfalls schwebt mir schon lange vor, eine Decke aus Sockenwolle zu machen.
Für mich kommt in dieser Größenordnung nur Häkeln in Frage.
Und nachdem ich diese schöne Beschreibung von Luzia Pimpinella gefunden habe,
werde ich das Muster nacharbeiten. Sehr einfach.
Ich habe 350 + 3 M angeschlagen (etwa 140 cm breit).
Aber mit einer Häkelnadel 2,5 eine echte Kampfansage...

... wobei es nach der ersten Reihe viel einfacher geht...

 Die ersten 2 Reihen sind gemacht.

Sockenwolle aus dem Vorrat.

Den 100 g Knäuel habe ich mit meinem Zitrus-Wollwickler in 2 x 50 g aufgewickelt, 
um symmetrische Streifenabschnitte machen zu können.

Na denn, mal schauen, wie´s weitergeht...
Jedenfalls muß ich Wolle besorgen, denn nach den ersten 2 Reihen habe ich hochgerechnet, 
daß ich 1600 g Wolle brauche...
 

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Die wird sicher wunderschön!
Viel Spaß beim häkeln!
LG Karin

nic [luzia pimpinella] hat gesagt…

oh wow... da hast du dr wirklich etwas vorgenommen! hut ab!

freut mich sehr, dass dir meine häkel-anleitug weitergeholfen hat. danke fürs verlinken

liebe grüße und viel spaß nnoch!
nic