Sonntag, 23. März 2014

Kleines Dankeschön

Heute habe ich ein Täschchen genäht, das ich morgen mit mercis gefüllt als Dankeschön an meine Vorgängerin verschenke, da sie mich in die neue Stelle eingewiesen hat und ihren letzten Tag hat.

 Hier die Vorderseite - da wir die Küchenfeen der Kita sind, 
fand ich das "BON APPETIT" sehr passend.


 Hier die Rückseite, ebenso mit einem "Stamp" - 
die finde ich als Verzierung einfach schön!
Futterstoff = der vom Scnniepel.
Und der Pepitastoff (100% BW) sind die abgeschnittenen Längen meiner Koch-Hosen!
Also auch ein Recycling-Projekt!

Ich hoffe, ich habe ihren Geschmack getroffen!

1 Kommentar:

die flinken Spulchen - Melanie hat gesagt…

Du machst tolle Sachen, das wäre auch was für den Koffermarkt, schau doch mal vorbei http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/
Liebe Grüße Melanie