Sonntag, 27. April 2014

Taschenspieler 2 - Markttasche

Diese Woche nach Ostern hatte ich Urlaub.
Und am Donnerstag habe ich dies mit einer Nachtschicht gebührend gefeiert.
Eine Näh-Nachtschicht.
Ich habe die Markttasche der Taschenspieler 2 von farbenmix genäht -
bis 3:30 in der Nacht.

Ich LIEBE diese Uhrzeit!
Es ist alles so friedlich und still!
Auch im Radio läuft nur entspannte Musik, selbst bei radio1.
Ohne viel Gequatsche.
Leider kann ich das nicht allzu häufig machen, der Alltag gibt das normalerweise nicht her...
Ich habs genossen.

Aber jetzt zurück zur Markttasche.
Das schwierigste dabei war das Aussuchen des Stoffes.
Zum Glück habe ich noch ein gutes Stück Wachstuch vom Schweden gefunden.
Die Tasche habe ich diesmal schlicht gehalten, der Stoff ist kontrastreich genug.
Und sie ist wirklich groß!
Alle drei Stoffe: IKEA.

Hier ist die Tasche mit Model, um die Größe darzustellen.

Innen habe ich Wachstuch verwendet und eine kleine aufgesetzte Tasche 
aus dem Reststück der vorderen Tasche.
An der kleinen Schlaufe will ich noch einen Karabiner dranmachen.

Die Henkel (Reststücke von der Multitasche) sind mit einem Stück 
Kunstleder aufgesetzt, das ich auch für den Boden verwendet habe.

Den RV habe ich nur mit ZickZack und geradem Stich aufgesteppt.

Und die Rückseite.

Aufwändig war das Nähen des Bodens, vor allem der Futtertasche, weil ich auf der linken Futterseite noch einen festen Boden eingenäht habe aus einem Plastik-Set. So ist der Boden schön stabil, ohne herausnehmbarem Etwas und trotzdem waschbar.
Oben habe ich noch zwei KamSnaps eingesetzt.

Mir gefällt die Tasche sehr, ich glaube das wird meine neue Nähtasche für meinen Kurs, denn da habe ich bisher eine Bast-Strandtasche, die sich aber langsam in ihre Bestandteile auflöst...

Nur logistisch gab es auch Näh-Probleme: Ich habe die Schnitteile auf dem Fußboden zugeschnitten!

So, und am Montag geht diese Tasche ab zu emma, wo weitere wunderschöne Markttaschen zu bewundern sind!


Kommentare:

Ellen Lippke hat gesagt…

Tolle Tasche mit tollen Stoffen !
LG Ellen

lieblingsstück4me hat gesagt…

Ooooh diese Markttasche ist aber auch wirklich hübsch geworden.
Tolle Stoffkombi ♥

Liebste Grüße
Nicole

Jana R. hat gesagt…

Hallo,

deine Markttasche ist dir gelungen, die Stoffe sind toll und passen so gut zusammen.

Liebe Grüße Jana

Emma hat gesagt…

wow das sind Uhrzeiten...solange könnte ich nie wachbleiben..aber hat sich mehr als gelohnt..wunderschöne Tasche..glg emma

Tag für Ideen hat gesagt…

Eine wunderschöne Markttasche hast du gezaubert. Wirklich toll geworden!!
Liebe Grüße
Veronika

Ein Quentchen Glück hat gesagt…

Tolle Tasche und tolle Stoffauswahl! Ich lege auch gerne mal ne Nachtschicht ein, wenn es der Alltag hergibt;-)
Liebste Grüße Karina

Jessica hat gesagt…

Wunderschön! Das Wachstuch ist echt ein schöner Hingucker! Ganz toll!

Liebe Grüße, Jessica

Tinas Nähstübchen hat gesagt…

Eine wirklich tolle Tasche hast du gezaubert.

Liebe Grüße Tina

Anja B. hat gesagt…

Hallo,

ich finde diesen großgemusterten Stoff ganz toll für die Tasche. Er springt sofort ins Auge. Sehr schön.

Liebe Grüße,
Anja

madeMOIselle hat gesagt…

Den Stoff kenne ich doch. Da hattest du wohl die gleiche Idee wie ich ;-) Nur dass ich den Stoff extra gekauft hatte - was ich bei diesem sew along eigentlich nicht vor hatte...

Schön ist deine geworden, auch im Mix mit dem "feineren" schwarz/weissen Stoff.

Grüssle. Birgit

Sabine hat gesagt…

Oh, ich hatte noch gar nicht gesehen, dass es den Stoff auch als Wachstuch gibt! Ich muss unbedingt dannach Ausschau halten, deine Tasche gefällt mir super! Liebe Grüße Sabine

Susuko hat gesagt…

Hallo, Sabine! Nur der innere blaue ist Wachstuch, der großgemusterte ist dicke BW, der kleingemusterte etwas dünner, mehr wie Leinen.
LG, Susuko.